Zur Hauptnavigation springen

Zum Inhalt springen

   Suche                                                                              HomeKontaktSitemapImpressumDatenschutz

  Bürger- und

  Einwohnergemeinde


  Gemeindeverwaltung

  Kirchgasse 3

  4207 Bretzwil


Schalterstunden:

Mo, Mi, Fr 09.00 - 11.00 Uhr

Do 17.00 - 19.00 Uhr


Tel. 061 943 04 40

Fax 061 943 04 41

Mail: gemeinde@bretzwil.ch

Entsorgung von Hart- und Weichplastik

Per den 1. Januar 2014 übernimmt die Gemeinde Bretzwil von Roland Kurz-Plattner die bislang auf privater Basis angebotene Sammlung von Hart- und Weichplastik. In diesem Zusammenhang können auf der Gemeindeverwaltung zu einem Preis von Fr. 10.-- neu entsprechende 240 lt. Säcke bezogen werden. Für die Rückgabe ist mit der Gemeindeverwaltung, Tel. 061 943 04 40, Email:gemeinde@bretzwil.ch ein Termin zu vereinbaren.

 

Über diese Sammlung von Hart- und Weichplastik können die folgenden Kunststoffe entsorgt werden:

 

HD-PE Hochdruck-Polyethylen

 

Verpackungsfolien, Tunnel- und Abdeckfolien, Baufolien, Dünger- und Substratsäcke, Torfverpackungen

 

Behälter, Shampoo- und Spühlmittelflaschen, Fässer, Kanister, Eimer, Kessel, Kannen, Kübel, Flaschenverschlüsse, Flaschenkasten, Röhren, Photodosen, Kunststoffpaletten

 

LD-PE Niederdruck-Polyethylen

 

Tragtaschen, Schrumpffolie, Silagefolie, Landwirtschaftsfolien

 

Behälter, Fotodosen, Kübel, Giesskannen, Röhren, wie Abwasser- und Kabelschutzrohre

 

PP Polypropylen

 

Verpackungsfolien, Tiefziehfolien

 

Eimer, Kanister, Gartenmöbel, Garnspulen, Flaschenverschlüsse, Kübel, Blumentöpfe, Küchenmaschinenteile

 

PS Polystrol

 

Verpackungsfolien, Tiefziehfolien

 

Blumentöpfe, Becher, Verpackungsdosen, Küchenmaschinenteile, Kleiderbügel

 

Qualitätsanforderung für alle Abfälle

 

Die Farbe spielt keine Rolle, das heisst es ist egal ob durchsichtig oder farbig

 

Nur klar definierte Kunststoffabfälle. Dazu gilt die international gültige Kennzeichnung, die aufgedruckt oder hervorgehoben ist.

 

HD-PE, ebenfalls HDPE, PEHD, PE-HD oder Code 2, 02

LD-PE ebenfalls LDPE, PELD, PE-LD oder Code 4, 04

PP oder Code 5, 05

PS oder Code 6, 06

 

Die Folien müssen besenrein sein

 

Die Gebinde müssen restentleert und allfällige Chemikalien ausgewaschen sein

 

 

Unzulässig sind loses Papier oder Karton, Stoffreste, Metalle, Steine, Chemikalien, Dünger, unbekannte staubförmige Verunreinigungen, ölige oder fettige Anhaftungen, Holz, Dichtungen, andere Kunststoffe, wie PET-Flaschen sowie Öl- und Essigflaschen

 

zurück
Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

Vorschaubild

meteo | centrale